Volkertplatz Wien 2

About This Project

Neugestaltung 

 

Ein Platz im dicht bebauten 2. Bezirk für viele Menschen, mit vielen Bänken und einigen Tischen.
Ein das ganze Jahr über, intensiv genutzter Treffpunkt und Bewegungsraum für Jung und Alt.

 

Die Gestaltung reduziert sich auf das Wesentliche.
Der Belag ist aus verschiedenen Materialien. Aus Betonstein, Betonplatten, Ortbeton, in Streifen angeordnet, in grau, anthrazit und blau.
Die Bepflanzung mit kleineren, robusten Bäumen ist ebenfalls in Reihen angeordnet. Ausgewählt sind Koelreuteria, Blumenesche und Stadtbirne. Die Kletterwand als Begrenzung zum benachbarten Volkertmarkt wird von Blauregen überrankt und dient zugleich als Ballfangzaun.

 

Geladener Wettbewerb mit Anna Detzlhofer

Stadtmöbel von miramondo.

Fertiggestellt 2005